Wer hat Lust, Zirkusluft zu schnuppern? - Zirkusprojekt im 3D-Medienhaus

Macht mit ...

Der 3D Zirkuskurs im 3D Medienhaus macht es möglich: Hier können Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren ihre Freizeit einmal ganz anders erleben.

Neben Jonglieren mit Bällen, können sie auf der Laufkugel balancieren, sich mit dem  Diabolo ausprobieren, Pois schwingen, akrobatische Pyramiden bauen oder einmal den Clown raushängen lassen. Zusätzlich gibt es in den Ferien die Möglichkeit, sich in luftige Höhen mit dem Trapez, Trampolin und Stelzen zu begeben sowie die Magie des Feuers zu erleben. 

Qualifizierte Zirkustrainer_innen leiten an und bringen den ein oder anderen Trick bei.

... beim Zirkus-Projekt!

Schnuppern und Mitmachen erwünscht: ab 18. Februar jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr in der Turnhalle des 3D Medienhauses, Domagkstr. 3, 12277. Achtung, Teilnehmer_innenzahl begrenzt!

Gefördert wird das Projekt durch "Zirkus macht stark" im Rahmen des Programms "Kultur macht stark" des Ministeriums für Bildung und Forschung.

Mehr Infos: 
im Sekretariat der Kiepert Grundschule, dem Kiepert-Hort, im W40 Quartiersbüro (Waldsassener Straße 40, 12279 Berlin-Marienfelde) oder im 3D Medienhaus des Nachbarschaftszentrums ufafabrik unter 030/72016182 und medienhaus[at]nusz[.]de.

text/grafik: Einladung