YouMeWe-Kiezrallye (Aktionsfonds 2014)

Im Rahmen des Projektes „YouMeWe-Kiezrallye – Flüchtlingskinder und Kinder von hier“ machten Asylbewerberkinder zusammen mit Berliner Kindern an ihrer Grundschule zusammen eine Kiezrallye rund um ihre Schule. Das Projekt fand zunächst an der Kiepert-Grundschule statt. Durch die Kiezrallye sollten sich die Kinder untereinander besser kennenlernen und sich in ihrer Umgebung zurechtfinden.

In der Kiezrallye erkundeten die Kinder gemeinsam die nähere Umgebung.
Getreu dem Motto You+Me=We: Denn wenn jemand neu in Berlin ist (you) und von mir willkommen geheißen wird (me), kann daraus ein Wir (we) entstehen. Dabei fotografierten die Kinder ihre Erlebnisse und konnten aus den Fotos eine Fotogeschichte basteln.

Im Anschluss wurden ein Handlungsleitfaden für die Grundschule bzw. den Ganztagsbereich erstellt sowie die Materialien der Kiezrallye zur Verfügung gestellt, damit weitere Rallyes möglich sind. Auf Wunsch der Vergabe- Jury fand eine weitere Rallye an der Marienfelder Grundschule statt. Auch seitens der dortigen Hortleitung wurde das Projekt sehr wertgeschätzt und um Wiederholung gebeten.

text: W40