Weihnachtsfreuden in Mariengrün am 1. Dezember

Herzlich willkommen zum besinnlichen Weihnachtsmarkt!

Auf dem weihnachtlich erleuchteten Platz am Gewerbezentrum Waldsassener Str. 40 findet am Freitag, dem 1. Dezember 2017 ab 16 Uhr wieder ein besinnlicher Weihnachtsmarkt für Groß und Klein statt.

Sie brauchen noch Weihnachtsgeschenke? Dann kommen Sie vorbei!

An beleuchteten Ständen wird von Bewohner/innen aus Marienfelde allerlei Selbstgemachtes angeboten werden. So können unter anderem handgefertigte Weihnachtsdekorationen, Strickwaren und Weihnachtsleckereien bestaunt und gekauft werden. Bei süßen und salzigen Genüssen sowie heißen Getränken können Sie kaltem Wetter trotzen und sich etwas aufwärmen. Nicht zuletzt bietet sich hier eine Gelegenheit, mit Nachbarinnen und Nachbarn in Ruhe zu plauschen.

Natürlich werden auch die kleinen Besucherinnen und Besucher nicht zu kurz kommen. Ein Höhepunkt des Weihnachtsmarkts wird der Besuch des Weihnachtsmannes sein, der Süßigkeiten und Obst an die Kleinen verteilt. Darüber hinaus werden besinnliche Weihnachtsgeschichten vorgelesen und tolle Mitmachaktionen geboten.

Organisiert wird das Fest von engagierten ehrenamtlich tätigen Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtteils - mit tatkräftiger Unterstützung der degewo und dem Quartiersbüro W40. Veranstalter ist das Büro der Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg.

Die Finanzierung des Weihnachtsmarktes erfolgt über Fördermittel, die von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen für nachbarschaftliche Projekte in der Großsiedlung Waldsassener Straße zur Verfügung gestellt werden, insbesondere zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements und für ein Miteinander der ansässigen Bewohnerschaft mit Geflüchteten.

Weitere Informationen erhalten Sie im
Quartiersbüro W40
Waldsassener Str. 40, 12279 Berlin
Tel.: 530 85 265
w40[at]ag-spas[.]de, www.waldsassener-strasse.de
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do von 10.00 bis 15.00 Uhr
Di 10.00 bis 17.00 Uhr

text/grafik: Einladung