Das Quartiersbüro W40 bleibt!

W40 macht weiter - vielen Dank an alle Unterstützer/innen!

Es gibt gute Nachrichten!

Die Bezirksverordnetenversammlung von Tempelhof-Schöneberg hat in ihrer Sitzung am 25.9.2015 die Fortführung des Quartiersverfahrens im Jahr 2016 beschlossen.

Dies ist in allererster Linie dem Engagement der Bewohnerinnen und Bewohnern und der Einrichtungen zu verdanken, die sich mit großem Einsatz für die Fortführung stark gemacht und unter anderem über 1.400 Unterschriften gesammelt haben.

Ihnen Allen möchten wir für das uns entgegengebrachte Vertrauen und das riesige Engagement danken.

Ihr Team vom Quartiersbüro W40
Natascha Wiemann und Beate Miculcy

text/grafik: W40