Vortrag „Marienfelder Stadtnatur“ mit dem Naturranger Björn Lindner

Herzlich willkommen am 20. Januar 2011!
  • Was ist das Besondere am Moorfrosch?
  • Wo fühlt sich die Zauneidechse wohl?
  • Und riecht die Knoblauchkröte wirklich würzig??

Quasi gleich vor der eigenen Haustüre leben mehr Tiere, als einem normalerweise auffällt.
Wer neugierig darauf ist, was da so alles kreucht, fleucht, läuft und fliegt, ist herzlich eingeladen zu einem Vortrag am 20. Januar: Dann erklärt Björn Lindner vom NaturRangerTeam in Wort und Bild, welche heimischen Tiere zwischen Mauerweg und Marienfelder Dorfaue ihren Lebensraum gefunden haben.

Lassen Sie sich überraschen – und spätestens ab dem Frühjahr dann viel Spaß beim Selber-Entdecken auf Ihren Spaziergängen!

Herzlich willkommen zum
Vortrag „Marienfelder Stadtnatur“
Donnerstag, 20. Januar 2011, 15 Uhr

Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd e.V.
Altes Waschhaus

Waldsassener Straße 40a, 12279 Berlin

Voranmeldung erbeten unter tel. 711 65 49.

Eintritt frei!

- Der Vortrag „Marienfelder Stadtnatur“ wird über die Quartiersentwicklung Waldsassener Straße gefördert.

text: Plakat/wolk; grafik: Plakat