Marienfelder Tortenträume: Herzlich willkommen beim 3. Torten- und Kuchenwettbewerb am 21. November!

Da könnte einem ja jetzt schon das Wasser im Munde zusammen laufen: Liebevoll dekorierte selbst gebackene Köstlichkeiten, Düfte nach Früchten, Vanille, buttrigen Füllungen, einladend wartende Teller …

So – oder so ähnlich – wird es am 21. November 2014 im Alten Waschhaus zugehen. Dort steigt nämlich dann der 3. große Torten- und Kuchenwettbewerb – und alle können mitmachen!

Mitmachen können Sie erst einmal als Bäckerin oder Bäcker: Melden Sie sich bis spätestens 20. November an, um mit Ihrem Lieblingsrezept und Ihren Backkünsten einen Preis zu erringen. Groß und Klein – jede/r kann mitmachen! Hier finden Sie das Formular dazu. Abgeben können Sie es im Quartiersbüro W40.

Und natürlich sind auch die Leckermäuler, kleine und große, gefragt: Schließlich gibt’s auch einen Publikumspreis! Wer also ein Freund süßer Köstlichkeiten ist, bloß nicht zu viel zu Mittag essen am großen Wettbewerbstag …

Übrigens: Sie müssen auf Ihre persönlichen Torten-Favoriten auch nach dem Wettbewerb keineswegs verzichten. Die Rezepte aller teilnehmenden Backwerke werden nämlich gesammelt und hier auf der Website unter www.waldsassener-strasse.de mit Bildern und Anleitungen veröffentlicht – freuen Sie sich also auch gleich mit auf die „Marienfelder Tortenträume“!


Torten- und Kuchenwettbewerb
am 21. November 2014 ab 15 Uhr
Anmeldeschluss Teilnehmende: 20.11.

Abgabe Torten: am 21.11. zwischen 13 – 14.30 Uhr

im Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd e.V. - Altes Waschhaus
Waldsassener Str. 40a

text: Wolkenhauer; grafik: Einladungsplakat