Mobil, aber sicher: Herzlich willkommen zu den Seniorensicherheitstagen vom 22. - 24. November!

Sehen und gesehen werden!

Wie gut kann ich eigentlich noch im Dunkeln sehen? Wie schütze ich mich vor Kriminalität? Was für Angebote des Begleitservice in Bus und Bahn gibt es? Was ist wichtig für sicheres Autofahren im Alter? - Darum und um weitere Fragen geht es bei den Seniorensicherheitstagen im Rathaus Schöneberg, herzlich willkommen!


Seniorensicherheit

  • Verkehrsunfallprävention
  • Kriminalprävention
  • Gesundheitsvorsorge
  • Nachbarschaftstreffen
  • Bus & Bahn-Begleitservice
  • Erste Hilfe
  • Rund um die S-Bahn
  • Die Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg berät Sie
  • Das Ordnungsamt stellt sich vor
Wenn Sie möchten, testen Sie Ihre eigenen Fähigkeiten

Es erwarten Sie folgende Themen:

  • Seh- und Reaktionstest, Sicherheit im Dunkeln / Verkehrssicherheit
  • Schutz vor Diebstahl, Tipps zur richtigen Wohnungssicherung
  • Information zu Diabetes und Zuckertest
  • Verantwortungsbewusste Lebensgestaltung
  • Hausnotruf
  • Sicheres Autofahren im Alter, Fragen zu Dokumenten und Fahreignung
  • Internetkriminalität
  • Sofortmaßnahmen in Notfallsituationen
  • AWO Informationen
  • S-Bahn Informationen


Eintritt frei

Kaffee und Kuchen werden kostenlos gereicht


Wo und Wann:

Rathaus Schöneberg

John-F.-Kennedy-Platz
10825 Berlin

22. November bis 24. November 2011
Besuchen Sie uns täglich dienstags bis donnerstags von 10:00 bis 16:00 Uhr


Veranstalter:
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg
Abt. Schule, Bildung und Kultur
Fachbereich Seniorenbetreuung
in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion 4,
Referat Zentrale Aufgaben / Verkehrsdienst

text/fotos: Einladung