Missstände im öffentlichen Raum online melden: Portal MAERKER nun auch im Bezirk Tempelhof-Schöneberg

Auch das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin hat das Bürgerportal MAERKER in Betrieb. Hierdurch können Tempelhof-Schöneberger Bürgerinnen und Bürger schnell und unkompliziert Missstände im öffentlichen Raum melden.

Hinweise und Information werden ab sofort auf dem Internetportal unter der Adresse www.berlin.de/maerker bearbeitet bzw. an die zuständige Stelle im Bezirksamt weitergeleitet.

Mit dem Bürgerportal MAERKER können Informationen zu Ordnungsangelegenheiten zielgerichtet beantwortet und Probleme noch schneller und unkomplizierter beseitigt werden.

Mit dem Bürgerportal MAERKER werden:

  • Die Hinweisgeber innerhalb von drei Arbeitstagen verbindlich über die Bearbeitung informiert.
  • Die Umsetzung erfolgt innerhalb der ggf. gesonderten Terminstellung.
  • Alle Meldungen, die bis 14:00 Uhr im System eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr im System.
  • Zulässige Hinweise nicht gefiltert
  • Sofern die Bezirksverwaltung Tempelhof-Schöneberg von Berlin nicht zuständig ist, wird die Mitteilung innerhalb von drei Arbeitstagen an die zuständige Behörde oder Dritte weitergeleitet. Jeder Bürger, der seine E-Mail-Adresse hinterlässt, erhält eine Antwort und wird über weitere Änderungen (Status) informiert.
text: PM BA (gekürzt)