Willkommensfest: Kiek rin am 29. September!

Kiek rin, komm einfach vorbei zum Willkommensfest!

Am Freitag, dem 29. September 2017, wird zwischen 16 und 18 Uhr, vor dem Neubaugebäude im Tirschenreuther Ring 8 /8A, ein kleines „Willkommensfest“ für die Bewohner_innen des Neubaus stattfinden. Eingeladen dazu sind schon ansässige Kiezbewohner_innen sowie die vor kurzem dazu gezogenen, um bei Kaffe und Kuchen einen Einblick in die Aktivitäten im Quartier zu erlangen.

Eröffnet wird das kleine Fest durch einen Vertreter der degewo. Im Anschluss stellen sich weitere Akteur_innen der Großwohnsiedlung Waldsassener Straße vor. Mit dabei sind:

Sie alle geben einen kleinen Einblick darüber, was alles in Mariengrün möglich ist.

Darüber hinaus gibt es ein kleines Bühnenprogramm mit Darbietungen von Bewohner_innen. Die kleinen Besucher_innen können sich beim Kinderschminken die Zeit vertreiben. Kaffee und Kuchen gibt es an diesem Tag umsonst.

- Das Willkommensfest wird von Ehrenamtlichen aus der Großsiedlung rund um die Waldsassener Straße organisiert und durch das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, die degewo und das Quartiersbüro W40 unterstützt.  

text/grafik: Einladung (Kim Marquard, W40)