Gustav-Heinemann-Schule – GHO


Die Gustav-Heinemann-Schule ist eine Integrierte Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe in Berlin-Marienfelde für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 13, welche sich durch folgende Kriterien auszeichnet:

  • effektive Vorbereitung auf Beruf und Studium
  • Abitur nach 12 oder 13 Jahren
  • Beginn ab 5. / 7. Klasse
  • Profile in Japanisch, Englisch (bilingual), Musik (Bläserklasse) und Mathematik-Informatik
  • leistungsdifferenzierter Unterricht ab 7. Klasse
  • vielfältiges Kursangebot in der Oberstufe
  • großzügiges Campusgelände
  • Umsetzung der Sekundärtugenden wie Zuverlässigkeit, Disziplin, Höflichkeit, Fleiß, Ordnung und Sauberkeit
  • sozialpädagogische Betreuung ab 5. Klasse
  • Ganztagsangebote durch zahlreiche Arbeitsgemeinschaften
  • regelmäßige Klassen- und Kursfahrten
  • sowie internationale Schulpartnerschaften mit China, Japan, USA, England, Frankreich und Polen

- Hier finden Sie den Flyer "gemeinsam - vielfältig - leistungsstark: 12 gute Gründe für die Gustav-Heinemann-Schule" (PDF 585 kb).

text/grafik: GHO