Erkundung des Freizeitparks Marienfelde

Am 15. Oktober 2011 folgten zahlreiche Bewohner/innen aus Marienfelde-Süd der Einladung zur gemeinsamen Erkundung des Freizeitparks. Beim Treffpunkt vor dem Quartiersbüro erwartete sie zur Begrüßung ein Glas Sekt, ein paar Brezeln für den Weg sowie Leierkastenmusik. Mit Musik ging es dann zum Park.

Hier wurde der von Jugendlichen künstlerisch gestaltete Kulturpavillon durch die Stadträte Frau Schöttler und Herr Schworck feierlich eingeweiht und zur Nutzung übergeben.

 

Viele nutzten anschließend das Angebot des NaturRangers Herr Lindner zu einer Führung durch den Park. Anschließend traf man sich zu Gegrilltem, Getränken, Brot aus dem Lehmofen und zum Plausch.

text/fotos: Projekt