Ehrenamtstag

Förderung durch das Ehrenamtsbüro

Am 11.9.2012 wurde in Kooperation des Quartiersbüros W40 mit dem Ehrenamtsbüro des Bezirkes ein „Ehrenamtstag“ organisiert.

In einem feierlichen Rahmen wurden etwa 80 Aktive des Gebietes für ihr Engagement gewürdigt und mit Urkunden bzw. der Ehrenamtskarte des Landes Berlin durch die Bürgermeisterin Frau Schöttler, die Vorsitzende der BVV, Frau Dittmeyer und den Stadtrat Herrn Schworck ausgezeichnet.
Diese Ehrung wurde auch den Jury-Mitgliedern zuteil.

Die Veranstaltung verfolgte darüber hinaus das Ziel, die ehrenamtlich Tätigen unseres Gebietes miteinander in Kontakt zu bringen und den Austausch zu fördern.

Viele Anwesende waren erstaunt über die große Zahl der Aktiven.

text: Projektbeschreibung