Dezentrales Adventsfest am 10. Dezember 2010

- ein Vorhaben des Projektfonds:

In der Adventszeit erwartet den Kiez dieses Mal ein großes Fest.
Am Nachmittag des 10.12.2010 präsentieren sich so ziemlich alle Einrichtungen des Gebietes mit reichlich Unterhaltung und Angeboten für Groß und Klein in ihren Räumen. Da wird gebastelt, gebacken, musiziert und vieles mehr.

Der Clou ist ein Oldtimer-Bus, der an diesem Tag wie bei der langen Nacht der Museen auf einem Rundkurs durch den Kiez fährt und alle Einrichtungen ansteuert.
Die Bewohnerinnen und Bewohner haben so die Möglichkeit, Einrichtungen in ihrem Wohngebiet und deren Angebote kennen zu lernen, von denen sie vielleicht vorher noch gar nichts wussten.

Am Abend sorgt ein buntes Abendprogramm für kulturelle Unterhaltung.

Die Mittel dafür stehen bereit, die Planungen laufen, und auch ein Träger für die Vorbereitung und Durchführung konnte gewonnen werden: das NUSZ - die ufafabrik.

text: Projektbeschreibung; foto: wolk