Deutsch-Russische Veranstaltungs- und Begegnungsreihe: Dreimal herzlich willkommen!

Seit Ende September 2010 läuft eine neue Veranstaltungsreihe: Im Gebiet rund um die Waldsassener Straße wohnen viele Nachbarn, die aus den Staaten der ehemaligen UdSSR hierher gezogen sind.

Sie haben eine ganz eigene Geschichte und Lebenswege, von denen andere oft gar kein klares Bild haben...
Das soll sich jetzt ändern!

Dreimal geht es nun darum, mehr zu erfahren über die Deutsch-Russische Nachbarschaft, sich kennen zu lernen und vielleicht auch die ein oder andere gewinnbringende neue Bekanntschaft zu schließen:

  • Und natürlich soll auch das gemeinsame Feiern und miteinander fröhlich-Sein nicht zu kurz kommen: Genießen Sie Musik und Tanz im großen Saal des alten Waschhauses, herzlich willkommen! (13. Oktober 2010)


Nachtrag vom 14. Oktober 2010:
Die deutsch-russische Veranstaltungsreihe war ein voller Erfolg! Lesen Sie hier einen kleinen Rückblick auf die drei Termine.


Die Veranstaltungsreihe wird über die Quartiersentwicklung Waldsassener Straße mit Mitteln aus dem Aktionsfonds gefördert.

text: Projektbeschreibung/wolk; grafik: Einladung