Bilderbuchkino, Ausstellung, Weihnachtsrätsel: Herzlich willkommen in der Bücherei im Medienhaus Marienfelde!

Die Ausstellung Oktober Motive ist noch bis zum 16. Dezember in der Bücherei zu sehen

Gleich zweimal geht’s im Dezember für die kleinsten Bücherfreunde ab 4 Jahren im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bilderbuchkino im Medienhaus Marienfelde“um die Weihnachtszeit:
Herzlich willkommen am 6. Dezember zu „Nikolaus und Weihnachtsmann“ und am 20. Dezember zu „Es weihnachtet“!
Das Bilderbuchkino findet jeweils von 15-16 Uhr statt, der Eintritt ist frei.

Außerdem gibt´s im Dezember auch noch ein Extra-Programm für alle schlauen Leute: „Wer knackt die Nuss?“ und löst vom 28. November bis zum 23. Dezember das Weihnachtsrätsel der Büchereien von Tempelhof-Schöneberg??
Mitmachen können alle Kinder von 7 - 12 Jahren, es erwarten euch viele Gewinne - also nichts wie hin und mitgemacht!

Wer sich dann in den Weihnachtsferien schon auf gemütliches Schmökern freut, sollte rechtzeitig ans Bücher-Ausleihen denken: Die Stadtteilbibliothek Marienfelde ist nämlich zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen, nicht, dass ihr dann ohne ausreichend Lesestoff dasteht.

Übrigens: Die tollen Bilder, die noch bis zum 16. Dezember in der Bibliothek zu sehen sind, gehören zur Ausstellung Oktober Motive und stammen aus einem Herbstferien-Malworkshop mit Kindern und Jugendlichen. Wer die Ausstellung noch nicht gesehen hat: Unbedingt angucken!

Stadtteilbibliothek Marienfelde
Marienfelder Allee 107/109
12277 Berlin
Tel. 90277-4144

text: wolk (PMs BA); grafik: Oktober-Motive