1. Erzählcafé „Wir in Marienfelde – ein Stadtviertel entsteht“ am 10. Juni

Am Sonntag, 10. Juni, ab 14:30 Uhr beginnt die Veranstaltungsreihe Erzählcafé „Wir in Marienfelde“ im „Alten Waschhaus“, Waldsassener Str. 40a. Unter dem Motto „Ein Stadtviertel entsteht“ berichten Zeitzeug*innen und tauschen sich in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen mit Bewohner*innen aus.

Das Erzählcafé ist eine Kooperation des Nachbarschafts- u. Selbsthilfezentrums Marienfelde Süd e.V.  und dem Dorothee-Sölle-Haus der Evangelischen Kirchengemeinde Marienfelde. Es wird insgesamt 4x stattfinden, abwechselnd im „Alten Waschhaus“ und dem Dorothee-Sölle-Haus. Das Projekt wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Herzliche Einladung an alle, die sich für ihren Kiez und ihre Nachbarn interessieren. Die Orte sind barrierefrei. Anmeldung: Quartiersbüro W40 der AG SPAS e.V., Waldsassener Straße 40, 12279 Berlin, Tel.:  030 530 852 65.